Offenheit: Der Schlüssel zur kollektiven Transformation
Software Development

Offenheit: Der Schlüssel zur kollektiven Transformation

In einer Zeit, die von rasantem Wandel geprägt ist, steht die OPEN Digitalgruppe vor einer zentralen Herausforderung: Wie können wir über Unternehmensgrenzen hinweg effektiv zusammenarbeiten, um unsere gemeinsame Vision zu verwirklichen? Diese Frage treibt nicht nur uns im Culture Club an, sondern sie liegt auch im Kern unserer Unternehmensphilosophie: Die Zukunft beginnt mit Offenheit.

Der Culture Club, unsere Taskforce im Bereich People & Culture, spielt dabei eine zentrale Rolle. Dieses Team ist ein Querschnitt unserer Organisation und umfasst Mitglieder aus allen Unternehmensbereichen. Durch diesen integrativen Ansatz versuchen wir, People & Culture-Themen nicht isoliert, sondern ganzheitlich zu betrachten und zu entwickeln.

Der kürzlich stattgefundene Workshop „The Future of Culture Club“ an einem unserer OPEN Standorte in Kassel war ein bedeutender Schritt auf unserem Weg, die Herausforderungen der kollektiven Zusammenarbeit anzugehen.

 

Gemeinsam haben wir wichtige Grundlagen für eine umfassende Betrachtung der People & Culture Themen bei OPEN gelegt. Unser Ziel ist es, gemeinsam unserer Vision, OPEN als kulturellen Leuchtturm der Digitalbranche zu etablieren, näher zu kommen.

Wir haben verschiedene Methoden angewandt, um die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen zu identifizieren und zu adressieren. Zu den verwendeten Techniken zählten der Check-in zur Stimmungserfassung, die „Continue, Stop, Start“-Methode zur Bewertung unserer aktuellen Praktiken und die Disney-Methode zur kreativen Ideenfindung und Problemlösung.

 

Diese Methoden dienten als Werkzeuge, um unser Hauptziel zu fördern: die Schaffung einer offenen, kollaborativen Kultur, die den Grundstein für eine effektive, unternehmensübergreifende Zusammenarbeit legt. Die Herausforderungen in der Verwaltung und Entwicklung von People & Culture über Geschäftsbereiche hinweg sind komplex. Sie erfordern klare Kommunikation, gemeinsame Ziele und die Bereitschaft, bestehende Grenzen zu überschreiten.

Wir sind fest davon überzeugt, dass Offenheit der Schlüssel zur Bewältigung der Herausforderungen ist, denen wir uns gegenübersehen. Ohne Offenheit gibt es keinen Fortschritt, keine Transformation und keinen Erfolg. Darum sind wir bei OPEN offen für neue Ideen, neugierig auf alles, was noch kommen mag, und entschlossen, gemeinsam eine bessere Zukunft zu gestalten.

Mit einem Klick auf Social Media teilen

Kontakt. Auf Augenhöhe.

Alexandra Sticht

Geschäftsführerin QOSSMIC





    Felder mit * sind Pflichtfelder.

    Lust auf Community Networking? Schreib uns einfach!