Athletes for Ukraine: Wir unterstützen Athleteninitative
Digital Experience

Athletes for Ukraine: Wir unterstützen Athleteninitative

„Athletes for Ukraine“ - gemeinsam stark - OPEN

Gemeinsam stark: Unter diesem Motto haben sich Athletinnen und Athleten weltweit im Rahmen des gemeinnützigen Vereins namens „Athletes for Ukraine“ zusammengeschlossen. Ihr Ziel: Über bekannte aktive und ehemalige Top-Athleten ein gemeinsames Zeichen gegen Krieg und für Frieden und Solidarität setzen. Darüber hinaus leistet der Verein mittels Spenden konkrete und unkomplizierte Soforthilfe in der Ukraine sowie für Projekte, die geflüchtete ukrainische Familien und Sportler unterstützen.

Um diese Arbeit zu erleichtern, haben die Digitalagentur Interlutions und die Kreativagentur Pascher+Heinz ebenfalls ihre Kräfte gebündelt. Im Rahmen eines Pro-Bono-Projekts entwickelten sie einen brandneuen Onlineauftritt, mit dem der Verein Aufmerksamkeit und Engagement erzielen kann. Zentral stehen dabei die unterstützenden Athletinnen und Athleten, die ihr Anliegen mit vor der Brust gekreuzten Händen symbolisch sichtbar machen.

Nutzerinnen und Nutzer werden unter athletes-for-ukraine.org konkret zum Mitmachen aufgefordert: Zum einen, indem sie das Symbol des Vereins in den sozialen Medien oder bei sportlichen Wettkämpfen verbreiten, zum anderen mit der Veranstaltung von Sporttagen, bei denen geflüchtete Kinder und einheimische zusammen Spaß haben. Auch ist es hier ganz einfach möglich, den Verein mit einer Spende oder Mitgliedschaft zu unterstützen.

Während Pascher+Heinz Konzept und Design beisteuerte, war Interlutions für die technische Umsetzung der Website verantwortlich. Die Wahl fiel dabei auf das Content Management System WordPress, damit das Team von Athletes for Ukraine Inhalte künftig selbst pflegen kann. Des Weiteren sorgten die Digitalexperten dafür, dass neben den Sprachversionen Deutsch und Englisch nun auch eine Ukrainische abrufbar ist. Nicht zuletzt wurde im Rahmen dieses Projekts der Server in eine zukunftssichere und stabile Umgebung umgezogen.

„In der Vergangenheit haben wir bereits einige erfolgreiche Projekte mit Pascher+Heinz realisiert. Darum war es uns eine große Freude, unser bewährtes Teamwork diesmal für einen guten Zweck einzusetzen. Athletes for Ukraine nutzt die internationale Sprache des Sports, um Menschen weltweit im Zeichen des Friedens zu verbinden. Es ist eine Ehre für uns, dieses vorbildliche Anliegen mit unserer Expertise voranzubringen“, so Jörn Tekaat, Managing Director bei Interlutions

Mit einem Klick auf Social Media teilen

Kontakt. Auf Augenhöhe.

Robert Schaperjahn

Managing Director Digital Experience & Data Performance

Robert, Managing Director Digital Experience & Data Performance





    Felder mit * sind Pflichtfelder.

    Lass uns gemeinsam Gutes tun: Starte dein Projekt mit uns!

    Weitere interessante Beiträge:

    Neue Website für Ducati mit verbesserter Benutzerfreundlichkeit
    Commerce

    Blog | Vom 19. März 2021

    DUCATI FOR YOU: Wir lassen Motorradfans auf Ducati abfahren

    Vollgas zum Jahresstart: Ab sofort erstrahlt die offizielle Erlebnis-Plattform von Ducati Deutschland www.ducati-4u.de i...

    Neuer Webshop mit WordPress für Puppenkönig
    Commerce

    Blog | Vom 31. August 2022

    Neuer Webshop: Wir bringen den Puppenkönig neu ins Spiel

    Hier regieren Kinder Seit über 100 Jahren ist der Bonner Puppenkönig eine feste Institution in der Region. Nach umfass...

    Interlutions und Team OPEN auf der DMEXCO 2022
    Digital Experience

    Blog | Vom 26. Oktober 2022

    Website-Launch: Wir setzen neue Marke CONVOTIS online in Szene

    Neue Marke – neue Website! Unter dem Namen CONVOTIS starten ab sofort sieben etablierte IT-Spezialisten als schlagkrä...